Radtouren in der Toskana - Borgo La Casaccia

Sie sind in der Toskana... lächeln Sie und erleben Sie eine einmalige Erfahrung

Borgo La Casaccia ist die perfekte Gelegenheit, um Radtouren in der Toskana mit dem E-Bike zu machen. Sowohl klassische als auch elektrische sind essenzielle Elemente, für einen umweltgerechten, nachhaltigen Tourismus. Radfahren in der Toskana.

Mit einer Fahrradtour durch die Toskana bis nach Florenz, haben Sie die Möglichkeit die verborgenen Ecken einer einmaligen Naturlandschaften zu entdecken. Sichere und gut gekennzeichnete Radwege eingebettet im herrlichen Panorama der Toskana mit seiner typischen Hügellandschaft, vorbei an Weinbergen und idyllischen Weilern sorgen für ein einmaliges Gefühl der Entspannung. Dazu kommen viele spezielle Dienstleistungen, die das Radfahren in der Toskana noch schöner machen.

Es ist auch möglich eine Fahrradtour in der Toskana mit Degustationen zu verbinden, denn in diesem Gebiete stehen viele Weinkeller und Bauernhöfe, wo auserlesene Produkte hergestellt werden. 

Für Radsportbegeisterte ist Borgo La Casaccia der perfekte Startpunkt für Urlaub nahe Florenz mit Fahrrad.

Egal ob Sie ein MTB Fan sind und Hügel und Wälder herausfordern wollen oder Sie lieber geteerte Radwege für eine ausgelassene Radtour mit dem E-Bike bevorzugen; Profis, Amateure und Familien mit Kindern finden hier ideale Voraussetzungen für Radtouren in Italien in der Toskana vor.

Genießen Sie Ihren Radurlaub in dieser einzigartigen Umgebung.


Ein Beispiel für einen Vorschlag:

Die Reise beginnt in der Ortschaft Iano und endet in der „Via Costia“ (typische toskanische Landschaft und das eindrucksvolle „Ödland“). Die Route führt über unbefestigte Straßen mit Steigungen und Gefällen bis nach Castelfalfi, einem alten Dorf, das von einer imposanten Burg geprägt ist. Dann erreicht die Straße San Vivaldo und seine mystische Atmosphäre des "Jerusalem der Toskana". Der Weg führt weiter in den Wald, um das Heiligtum von Pietrina mit den Überresten einer alten Burg und der einzigartigen Aussicht auf Volterra zu erreichen. Von hier geht es bergab bis zum Startpunkt


Entfernung: Ca. 30 km Schwierigkeit: Mittel


Höhe: ca. 800 mts Dauer: 3h / 2,5h


Was du brauchst: Helm, feste Schuhe & Sonnenschutz & Trinkwasser (1,5l für jede Person), etwas Energetisches zum Essen



Preis: € 23,00 pro Person (E-Bike-Verleih: € 40,00 pP)

Mindestteilnehmerzahl: 4 / Höchstteilnehmerzahl: 8

Für eine gute Organisation bitten wir Sie, dies innerhalb von Dienstag um 17:00 Uhr zu bestätigen

N.B. Der Ausflug wird bis Dienstag um 19.00 Uhr bestätigt oder abgesagt.